Bitte wähle eine Seite für das Kontakt Slideout in den Theme Optionen > Kopfzeilen Optionen

THE DUKE Rough Gin

„Versuchungen sollte man nachgeben. Wer weiß ob sie wiederkommen.“ (Oscar Wilde)

Zum Glück zeigten wir uns darin einsichtig! Als sich das Thema Gin noch im tiefen Dornröschenschlaf befand, machten wir uns wacker ans Werk dieser kulinarischen Ödnis ein Ende zu setzen. Als Pionier in Sachen Deutscher Gin erweckten wir endlich den THE DUKE – Munich Dry Gin zum Leben. Seit 2008 fertigt die Destillerie in steter Handarbeit nun das feine Wacholderdestillat.


Wer soviel mit Gewürzen und Kräutern arbeitet wie wir, der lernt irgendwann jedes einzelne zu schätzen. Beim Wacholderbeeren schreddern ereilte uns eines Tages die Eingebung: Warum nicht einen Gin erzeugen, der vor allem seiner bestimmenden Note Wacholder huldigt? Ein eher kerniger Bursche, der unverblümt einfach auftritt. Eben ein ROUGH Gin, der hält, was er verspricht! Und so machten wir uns eifrig ans Werk unserer Vision der „totalen Reduktion“ zu folgen.


 

Der THE DUKE – ROUGH Gin enthält nur fünf naturbelassene Zutaten. Mit voller Wucht springt einem zunächst der kräftige Wacholder in seiner ganzen fruchtig-herben Herrlichkeit entgegen. Das war unser erstes Ziel! Als Nebendarsteller und Frischelieferanten treten ein wenig Koriander in Erscheinung, sowie die Orangenschale, welche sich bereits beim DUKE & Tonic so hervorragend bewährt hat. Unsere beiden Klassiker Hopfen und Malz runden den THE DUKE – ROUGH Gin in gewohnt milder Art ab.